Etappenziel erreicht

Am gestrigen Sonntag, den 10. März, wurde zum Richtfest des Golfclubhauses geladen. Weit über 100 Golfsportinteressierte folgten der Einladung auf den Golfplatz Gut Drechen. Nach einer kurzen Begrüßung und Ansprache wurde der traditionelle Zimmermannsspruch durch Herrn Dünschede, Inhaber der gleichnamigen Zimmerei, vorgetragen und die Fertigstellung des Rohbaus gebührend gefeiert.
Im Anschluss führte der bauleitende Architekt Herr Wimmeler aus Werl interessierte Gäste in Gruppen durch die verschiedenen Räumlichkeiten des Gebäudes.
Das Richtfest fand bei Getränken und Suppe einen schönen Ausklang und war ein voller Erfolg.
Wir widmen uns nun weiterhin voller Tatendrang dem Innenausbau des Gebäudes sowie der Fertigstellung der Maschinenhalle.